Klassische Massagen

Das Massieren ist eine jahrtausende alte Technik zur Vorbeugung und Behandlung von Beschwerden und Erkrankungen im Bereich des Bewegungsapparates. Mit Hilfe bestimmter Massagetechniken können innere Organe günstig beeinflusst werden. Diese Technik ist die bekannteste und am weitesten verbreitete Massageform. Der Hauptzweck der Massage liegt darin, die Harmonie des Organismus durch regulierende Berührungen  zu bewahren oder wiederherzustellen.  Es wird ein Behandlungskonzept erstellt, welches sich nach dem Krankheitsbild bzw. nach dem Testbefund aufbaut.  Die Grifftechnik, Geschwindigkeit, Intensität und Häufigkeit wird darauf abgestimmt. Physiologische Kenntnisse über die Wirkmechanismen gehören zum Handwerkszeug eines Masseurs.

Anwendungsbeispiele: Verspannungen, Schmerzen, zur Vorbeugung von Fehlhaltungen…

Preise:
25 min € 27,–
45 min € 49,–

233